Familie Steingrube

Die Vorfahren der Familie Steingrube aus Ahaus (vormals Steingrobe, bzw. Steingrove) kommen gebürtig aus Ochtrup, Wigbold 25, (Weinerstr.16). Dieses läßt sich zurückverfolgen bis in das Jahr 1668.

Der Stammhof wurde um 1873 verlassen, als Bernard Heinrich Steingrobe zusammen mit seiner Ehefrau Christina, geb. Schulz aus Ahaus, nach Ahaus zog. Danach wurde ab der nachfolgenden Ahauser Generation der Name Steingrobe (bzw.Steingrove) in Steingrube umbenannt.